Zum Inhalt springen

Samstag, 8. Februar 2020: Wanderung auf den Berner Hausberg.

Nach der Mitgliederversammlung wagen wir erneut eine kleine Winterwanderung auf den Gurten, die auch Nichtmitgliedern offen steht. Auf dem Gipfel werden alle mit Punsch, Tee und Gebäck für den Aufstieg belohnt. Jene, die möchten, haben (bei genügend Schnee) die Möglichkeit hinunter zu schlitteln. Die anderen können zu Fuss absteigen oder die Bahn nehmen.

Programm
Start beim Café Ziegler – Aufstieg Gurten – Gemütliches Beisammensein mit Punsch & Gebäck – Abstieg nach Wahl: zu Fuss, mit Bahn oder Schlitten (je nach Wetter- und Schneelage)

Treffpunkt
Um 13.30 Uhr vor Café Ziegler, Bern (Buslinie 19, Richtung Spiegel, Blinzern, Haltestelle Zieglerspital)

Dauer
Aufstieg, Ziegler Café bis Gurten ca. 1.5 h
Abstieg zu Fuss ca. 40 min

Mitnehmen
Gute Winterschuhe, dicke Jacke, Handschuhe, Mütze, Getränk für die Wanderung (zum Eigenkonsum)

Kosten
Allfällige Kosten für die Gurtenbahn (GA und Halbtax sind gültig) und Schlittenmiete (Fr. 5.- pro Schlitten) werden auf Anfrage vom IWV übernommen. Ansonsten tragen die Teilnehmenden die Kosten selber. Punsch & Gebäck werden durch den IWV offeriert.

Anmeldung für die Wanderung bis 1. Februar 2020

    Mitgliederversammlung im Café Ziegler für Mitglieder um 12.15 UhrWanderungen auf den Gurten für alle

    Persönliche Angaben

    Anrede*

    Angaben für die Gurtenwanderung

    * Pflichtfeld

    Schreibe einen Kommentar